StimmUngen ST1, ST2 & ST3

Foto: Ron Berlin

StimmUngen ist eine Arbeit, die den musikalischen Ausdruck verschiedener emotionaler Zustände behandelt.
Komposition und Improvisation werden hier zusammengeführt.
Der Künstler hat verschiedenes Material aus älteren und aktuellen Werken zusammengetragen und diese mit neuen Strukturen ,die hier das komplette Begleit-Tape bilden, kombiniert.
Es gibt kein deutlich vorhersehbares Ziel. Nur die Dauer und das Ausgangsmaterial sind geplant. Alles, was während der Performances statt findet ist von der jeweiligen Situation abhängig.

Es soll verschiedene Aufführungen von ca. jeweils 50 Minuten geben, deren Ausgangsmateriel identisch ist. Die Live-Vokalperformance bildet das verändernde Element.

Die Uraufführung (ST1) wurde im Rahmen der Kryptonale 2003 am 12. Dezember im Berliner Wasserspeicher Prenzlauerberg präsentiert.

StimmUngen ST2 - Live Performance (2x 25min) ist der zweite Teil dieses work in progress und beinhaltet das Ausgangsmaterial von ST1, welches mit neuem Material zu einer neuen Komposition
entwickelt wird. Die Uraufführung fand am 10.Oktober 2004 in der Tanzfabrik Berlin im Rahmen des Festivals "Fabrikationen 04" statt.

Das Album "StimmUngen ST1" ist die erste Studioversion dieses work in progress.


live- 12. Dezember 2003 /
Wasserspeicher - Berlin - Prenzlauer Berg
Fotos: mexx 2003
back>> soloworks